Aus der Region, für die Region:
Begeisternde Unternehmer-Geschichten aus der Pfalz

Aus der Region, für die Region: Begeisternde Unternehmer-Geschichten aus der Pfalz

Wer bei der Pfalz zuerst an traditionsreiche Weingüter, charmante Straßenfeste und beschauliche Ortskerne denkt, kennt nur eines der beiden Gesichter unserer schönen Region. Denn die Pfalz ist längst auch zum beliebten Lebensmittelpunkt und innovativen Wirtschaftsstandort geworden. Hier sind wir zu Hause und fühlen uns wohl. Wir leben zwischen alten Weinbergen und jungen Winzern. Wir wohnen zwischen hippen Cafés und traditionellen Gasthöfen. Wir arbeiten in urbanen Stadtteilen und romantischen Dörfern. Bei uns treffen sich Verwurzelung und Kreativität, Tradition und Vision, Stadt und Land. Storiez porträtiert spannende Unternehmer-Konzepte: jene, die unsere Region mit Kreativität, Schaffenskraft und Leidenschaft voranbringen, die so kreativ sind, Tradition und Vision zu verbinden, und denen es gelingt, auch andere für Schöpfergeist und Originalität zu begeistern.

FOTOGRAF
Oliver Götz

Nach den Stationen Film- und Medien-technik, handwerkliche Fotografen-Ausbildung, Studioleiter in einer Werbeagentur sowie Meisterschule arbeitet er heute als selbstständiger Werbefotograf in Föhren bei Trier.

AUTORIN
Eva Dawo

Eva Dawo schrieb zunächst Kurzgeschichten für Kinder. Danach entstanden Theaterstücke für Grundschulen sowie Puppentheater für Erwachsene, bei denen sie auch Regie führte. Heute arbeitet die Pfalzkennerin, deren erstes regionales Buch 2014 erschien, unter anderem als zertifizierte Sprachförderkraft.

KURATIERT VON
Kai-Uwe Lippler 

Kai-Uwe Lippler bereist seit 1995 Unternehmen aller Branchen und hat in den letzten 5 Jahren 6 Bücher in der Pfalz kuratiert. Er liebt es Unternehmer*innen für haptisch hochwertige Buchreihen zu begeistern. 2019 hat er seine Berufung zusammen mit seiner Frau Anja durch die Gründung des gemeinsamen Buchverlages zum Beruf gemacht.

STORIEZ
Lifestyle & Home Pfalz
Begeisternde Unternehmer-geschichten aus der Pfalz

192 Seiten
Format 21 × 26 cm

ISBN 978-3-948880-01-9
Preis
29,70 EUR

KOSTENLOSE LIEFERUNG

>